LAB 8

8

LAB 8: Ethnografische Eröffnungen

Die LindenLabs sind das Feld für „Ethnografische Eröffnungen“, um kollaborative Praktiken im Arbeiten mit den Sammlungen und Archiven des Museums zu befragen, sie zu analysieren und weiterzudenken. Welche gemeinsamen Themen, welche Herausforderungen und Konfliktlinien werfen diese (neuen) Beziehungen auf? Wo liegen ihre Potenziale? Zusammen mit Beteiligten der LindenLabs und Nachbar*innen aus Stadt, Kultur, Politik und Wissenschaft werden Formate entwickelt, wie sich dieser Prozess begleiten, dokumentieren und weitertragen lässt. So soll ein Raum entstehen, in dem gemeinsam nachgedacht und gearbeitet wird.

Perspektiven von außen

L’ulcera e il reflusso gastrico o ricordiamo che Sildenafil non funziona in assenza di stimolazione sessuale, è fondamentale effettuare un’adeguata visita medica presso una figura professionale specializzata in quest’ambito. Gli studi hanno dimostrato che l’effetto di di non dipende dall’alcol.

X