LAB 7

7

LAB 7: Shared History, Migration und Restitution / Fokus: Mapuche (Chile)

Ziel des Labs ist es, die Basis für eine langfristige institutionelle Zusammenarbeit mit dem Museum Mapuche in Cañete (Chile) zu etablieren. Das Museum ist ein wichtiges Zentrum für die Dekolonisierungsbemühungen der indigenen Gruppe, denn bis heute sehen sich die Mapuche mit schwierigen Landrechtsfragen und den Folgen des Kolonialismus konfrontiert. Das Linden-Museum agiert als contact zone für das Zusammentreffen verschiedener Kulturvertreter*innen und Wissenschaftler*innen aus Süd- und Nordamerika. Das Thema des Workshops und der Präsentation wird von Vertreter*innen der Mapuche selbst bestimmt.

Micropage Lab 02
Micropage Lab 02
Digital Opening of LindenLAB 2
Digital Opening of LindenLAB 2
The Karenni Region
The Karenni Region
Museums and indigenous societies: New forms of sharing and cooperation
Museums and indigenous societies: New forms of sharing and cooperation
Micropage Lab 02
Micropage Lab 02
Digitale Eröffnung Lab 02 Objekte und Sammler
Digitale Eröffnung Lab 02 Objekte und Sammler
Die Karenniregion
Die Karenniregion
Buch des Monats
Buch des Monats
Museums and indigenous societies: New forms of sharing and cooperation
Museums and indigenous societies: New forms of sharing and cooperation
BOOK OF THE MONTH
BOOK OF THE MONTH
Fragen an Isabel Klotz und Andrea Steffen
Fragen an Isabel Klotz und Andrea Steffen
Museen und indigene Gesellschaften – Teil 2: Vor Ort in der Karenni-Region in Myanmar
Museen und indigene Gesellschaften – Teil 2: Vor Ort in der Karenni-Region in Myanmar
Museen und indigene Gesellschaften: Neue Formen des Teilens und der Zusammenarbeit
Museen und indigene Gesellschaften: Neue Formen des Teilens und der Zusammenarbeit
X