Bienvenida Juana Paillalef

30.07.2020 | LAB 7

Bienvenida Juana Paillalef

Teilen:

Wir heißen Juana Paillalef, die Projektpartnerin für LAB 7 herzlich willkommen. Gemeinsam mit Latein- und Nordamerika-Referentin Dr. Doris Kurella wird sie die Präsentation „El ‚buen vivir‘ mapuche – Was ist ein ‚gutes Leben‘?“ (Eröffnung am 11. Dezember 2022) konzipieren sowie ihre Expertise über eine Auswahl der Sammlung von Mapuche Objekten einbringen. Einige Ergebnisse ihrer Arbeit werden auch in die Sammlung Digital des Linden-Museums einfließen.

Damos la bienvenida a Juana Paillalef, socia de proyecto para LAB 7. Junto a Dr. Doris Kurella, referente de las Américas, concebirá la presentación „El ‚buen vivir‘ mapuche – Qué es un ‚buen vivir‘?“ (Inauguración el 11 de diciembre del 2022) y compartir su conocimiento profesional sobre una parte de la colección de objetos mapuche. Algunos resultados de su trabajo serán incorporados a la Colección Digital del Linden-Museum.

X